Filter schließen
Filter

Lenovo Netzwerk – kann das was?



Die technischen Anforderungen innerhalb von Rechenzentren werden in den nächsten Jahren weiterwachsen. Das bewegte Datenvolumen steigt stetig an und stellt somit immer größere Herausforderungen für IT-Verantwortliche dar. Um den hohen Anforderungen gerecht zu werden, ist ein leistungsstarkes, sicheres und dynamisches Netzwerk eine essenzielle Grundlage und Voraussetzung. Wir haben uns in diesem Zusammenhang ...


auch 2018


Unternehmen setzen für die Speicherung und Verwaltung großer Datenmengen SAN Lösungen ein. Der Begriff SAN (Storage Area Network) stammt aus dem Bereich der Datenverarbeitung und bezeichnet ein Netzwerk, über das Festplattensubsysteme und Tape-Libraries an Server-Systeme angebunden werden. Schwerpunkt der Anwendung ist die serielle und kontinuierliche Hochgeschwindigkeitsübertragung großer Datenmengen...


SAN Switche die Unterschiede


Zwei Monitore an einem PC? Kein Problem: Die meisten einigermaßen modernen Grafikkarten verfügen über mindestens zwei Anschlüsse. Und selbst wenn dies nicht zutrifft, sind mittlerweile entsprechende Adapter zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Was aber tun, wenn zwei oder mehr Rechner zu bedienen sind, ohne dass ganze Räume mit Monitoren, Tastaturen und Co. vollgestellt werden sollen oder können? KVM-Switches...


KVM Switche

Die Vorteile eines 10-Gigabit-Switches



Was lange Zeit großen Konzernen vorbehalten war, steht nun auch kleinen und mittelgroßen Unternehmen zur Verfügung: 10-Gigabit-Switches haben sich auf dem Markt etabliert, sind erschwinglich im Preis und ermöglichen einen deutlichen Leistungsanstieg im Netzwerk. Häufig kann bei der Umrüstung sogar die alte Kabelinfrastruktur ...


profitieren Sie von 10-Gigabit Switches