Server sind der neue Storage

Umfragen zeigen deutlich, dass IT-Administratoren auf der ganzen Welt mit den aktuellen Storage IT-Produkten in Bezug auf Anwendungsleistung, Performance, Kostenintensität und Managementkomplexität unzufrieden sind. Traditionelle Storage-Systeme können nicht mit dem Wachstum der Daten Schritt halten und es ist keine Überraschung, dass IT-Abteilungen nach neuen Ansätze suchen.

Eine der beliebtesten Optionen ist das software-definierte Storage. Die richtige Software auf dem richtigen Server kann die Vorteile der Virtualisierung erweitern und eine Cloud-ähnliche Agilität ins das Storagemangement bringen. Das bietet eine größere Automatisierung, ein einfacheres Management sowie mehr Anpassungsfähigkeit und Flexibilität, um Veränderungen zu bewältigen sowie eine bessere Lagerungsökonomie zu erreichen.

Lenovo hat sich mit DataCore, Pionier in Sachen Software-definierten Storage, zusammengetan, um ein neues schlüsselfertiges Instrument anzubieten. Dabei werden die heutigen Anwendungen und Leistungsanforderungen mit einer einfachen und erschwinglichen Lösung erreicht. Mit der Lenovo Storage DX8200D Powered by DataCore Appliance nutzen Sie die Vorteile von Software-definierten Technologien. Durch die Block- und File-Storage Einstellung ist eine schnellere Leistung bei der Automatisierung und Vereinfachung der Administration möglich. Diese validierte, schlüsselfertige Lösung bietet eine einfache Skalierbarkeit und ein benutzerfreundliches Management zu einem Bruchteil der Kosten für Legacy-Systeme. Dabei haben Sie keinerlei Kompromisse bei Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit oder Funktionalität.

Als Teil des Lenovo Software Defined Storage-Portfolios verfügbar, wird diese Appliance vorkonfiguriert, getestet und optimiert, um Software-definierten Speicher in Ihrem Rechenzentrum einfach zu implementieren. Das Lenovo Storage DX8200D vereint isolierte Speichergeräte unter einem gemeinsamen Unternehmensdienst auch über verschiedene Standorte hinweg. Es bündelt Ihre kollektiven Ressourcen sowie verwaltet diese zentral. Ein weiteres Plus ist die Vereinheitlichung zwischen unterschiedlicher Herstellern, Modellen und Generationen von Geräten.

Die DX8200D-Speicher-Appliance kombiniert Lenovos weltbesten Server mit der innovativen Software von DataCore. Die integrierte adaptive Parallel I/O-Technologie ermöglicht dynamische Anwendungs- und Business-Workload-Anforderungen.

Zudem bietet Ihnen die Kombination die höchstmögliche Speicherleistung, Verfügbarkeit und Effizienz:

  • Branchenführende Performance
  • Erschwingliche Scale-in oder Scale-out-Erweiterung
  • Flexibilität, um vorhandene Lagerung nahtlos zu ergänzen oder zu ersetzen
  • Single-Management über alle Speicherstufen und Geräte hinweg
  • Enterprise-Klasse Lenovo-Systeme
  • Ein vorintegriertes, vorgetestetes Gerät
  • Single Source, weltweite Unterstützung von Lenovo

Obwohl die DX8200D Appliance brandneu ist, basiert die Technolgie auf zwei Jahrzehnten bewährter Performance von DataCore. Gemäß TechValidate haben Kunden folgende Erfahrungen gemacht.

Kundenerfahrungen:
Check Niedriegere Betriebskosten
Bis zu 75 % Reduzierung der Storage-Kosten.
Check Schnellere Anwendungen
Bis zu 10x Leistungssteigerung.
Check Höhere Verfügbarkeit
Bis zu 100 % Reduzierung der Storage-bedingten Ausfallzeiten.
Check HÖhere Produktivität
Bis zu 90 % Zeitminimierung bei routinierten Storage-Aufgaben.
Check VerfÜgbar
Die Lenovo DX8200D powered by DataCore ist weltweit seit April 2017 verfügbar.

weitere Informationen


mcl_pdf_icon_dokumente
Data Sheet: Lenovo Storage DX8200D powered by DataCore Link
Video: Lenovo Storage DX8200D powered by DataCore Link
Video: Lenovo Software-defined Storage Family Link
3D Tour: Lenovo Software-defined Storage 3D Tour Link
Product-Guide: Lenovo Storage DX8200D powered by DataCore Link
Report: ITIC Global Server Hardware, Reliability Report 2015-2016 Link

 


 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein*

*Pflichtfelder