Warum Thin Clients?

Thin Clients bieten heute wesentlich mehr Leistung und eignen sich inzwischen zum Beispiel auch für Multimedia und moderne Apps. Die kleinen und leistungsstarken Geräte sind mit einem Server verbunden, weswegen Unternehmen sie unter anderem für Cloud-Computing und Desktop-Virtualisierung einsetzen. Dabei übernimmt der Server die meiste Rechenleistung. Firmen verschiedener Branchen bauen auf die Vorteile der kompakten und mit schnellen Komponenten ausgestatteten Thin Clients.

Was sind die Vorteile der Thin Clients?

Von den Vorteilen der Thin Clients im Vergleich zu den alternativen Thick Clients (Desktop-PCs) profitieren insbesondere Unternehmen, die über viele Arbeitsplätze mit Standardanwendungen verfügen.


Die Vorteile auf einen Blick:

  • enormes Einsparpotenzial im Vergleich zu Desktop PCs
  • geringerer Stromverbrauch als Thick Client
  • weniger Aufwand für Wartung und Administration
  • weniger störanfällig

Die möglichen Einsparungen betreffen vor allem den geringeren Arbeitsaufwand in den Bereichen Pflege und Verwaltung. Der einfache Betrieb zählt zu den Hauptvorteilen. So ist lediglich die für den Zugriff auf die zentral bereitgestellten Anwendungen benötigte Software installiert. Das Einsparpotenzial für Wartung und Administration kann 30 bis 50 Prozent betragen.

Der Vorteil: Die Steuerung sämtlicher Anwendungen und Daten erfolgt zentral über einen Server. Nutzer können diese weder versehentlich noch absichtlich verändern. Zugleich steht den Mitarbeitern an jedem Arbeitsplatz im Unternehmen eine identische Anwendungsumgebung zur Verfügung. Auch vereinfachen die Geräte mit zentraler Steuerung die Back-up-Erstellung und Umsetzung von Zugriffskontrollen.

Das Argument mit dem geringeren Stromverbrauch ist eher zweitrangig, denn durch den Einsatz der Thin Clients steigt der Energieverbrauch im Netzwerk und auf Serverseite.


Für Desktop-Virtualisierungen und das Cloud-Computing sind die schlanken Thin Clients ideal.


Durch das Fehlen beweglicher Teile wie Lüfter kommt es bei den Geräten seltener zu Störungen, sie sind leiser im Betrieb und erreichen im Vergleich zu Desktop-PCs eine höhere Lebensdauer.

HP t530 - Tower
HP t730 Thin Client

Technische Neuerung machen Thin Clients leistungsstark

Thin Clients waren in der Vergangenheit nur eingeschränkt nutzbar, was die Leistung angeht. Heute sind sie aber auch für anspruchsvolle Anwendungen geeignet, wozu zum Beispiel auch CAD-Workstations zählen.

Worauf ist beim Kauf von Thin Clients zu achten?

Bevor Sie sich für einen Thin Clients entscheiden, sollten Sie den Festplattenspeicher und die Slots prüfen. Am besten ist es, wenn sich diese erweitern lassen. Möchten Sie allerdings nur die gängigen und weniger leistungsintensiven Anwendungen nutzen, reichen die günstigeren Thin Clients in der Regel aus. Entscheiden Sie sich für einen hochwertigen Thin Clients, sind bereits leistungsstarke Komponenten integriert. Diese Modelle arbeiten schneller als viele Standardlaptops. Zur weiteren Steigerung der Produktivität empfehlen wir je nach Bedarf Modelle mit Multi-Display-Support. Besonders praktisch sind zudem Funktionen wie der Datenzugriff über Remote und cloud-optimierte OS-Optionen. Mehr Flexibilität ermöglichen mobile Thin Clients. Diese Geräte sind vergleichbar mit Laptops und verfügen über eine WLAN-Funktion. Das macht das Arbeiten auch ortsunabhängig möglich. Der virtuelle Desktop wird dazu auf den Client heruntergeladen – inklusive Betriebssystem, Anwendungen und Daten. Bei der nächsten Server-Verbindung erfolgt dann die Synchronisation.

Fazit: Thin Clients für jeden Anspruch

Thin Clients sind unkompliziert in der Verwaltung und lassen sich schnell an neue Anforderungen anpassen. Neben stationären Thin Clients gibt es mobile Modelle für unterwegs. Diese sind vergleichbar mit Laptops und integrieren eine WLAN-Funktion. Für welches Modell Sie sich entscheiden, hängt von Ihren Anforderungen ab. Gern beraten wir Sie umfassend.

 

 
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein*

*Pflichtfelder

Passende Artikel
Neu2ZU97AA#ABD HP t630 - Tower - GX-420GI 2 GHz - 4 GB - 8 GB ThinClient t630 1.jpg

> 10 Stück verfügbar
259,00 € statt 497,00 €
Neu2RC30EA#ABD HP t530 Thin Client 4GB/R 8GB/F TP ThinClient t530 1.jpg

> 10 Stück verfügbar
239,00 € statt 401,00 €
Neu2DH81AA#ABD HP t530 - Tower - GX-215JJ 1.5 GHz - 4 GB - 32 GB - Deutsch EXT_7A775ED2-E4C8-489A-BEDD-3F818B4CD366.jpg

Auf Anfrage
479,00 € statt 538,00 €
Neu2NC61AA#ABD HP Mobile Thin Client mt21 - 35.56 cm (14") - Celeron 3865U - 8 GB RAM - 128 GB SSD - Deutsch EXT_3962A865-596C-449F-BE61-098142347FA5.jpg

Auf Anfrage
1.249,00 € statt 1.410,00 €