Workshop: HPE OneView

Workshop: HPE OneView

Das Management-Tool für Ihre HPE Systeme!

 

Erleben Sie, wie einfach es ist Ihre HPE Systeme zu überwachen, zu konfigurieren, Firmware-Updates auszurollen und letztlich zu automatisieren. Voraussetzungen für den Workshop sind ein vorhandener VMware ESX oder Microsoft Hyper-V Server, Netzwerk- und iLO-Zugriff auf die einzubindenden Systeme.

 

Inhalte des Workshops:

 

Sie erhalten Einblick in die HPE OneView:

   

» Software-Architektur

   

» Virtuelle Appliance

   

» Lizenzierungsmodelle

   

» Rest-API Schnittstelle OneView

 

Wir analysieren Ihre Systemumgebung:

   

» HPE Server, Storage, Netzwerk

   

» Aufzeigen Ihrer Managementmöglichkeiten

   

» Mögliche Umsetzung individuell erarbeiten

 

 

Ihr Einstiegsworkshop in HPE OneView:

   

» Installation HPE OneView Instanz

   

» Usability und Handling

   

» Import drei vorhandener HPE Proliant Server

   

» Einblick in das vereinfachte Firmware-Management Ihrer HPE Produkte

   

» Anlegen eines Server-Profils inkl. automatisiertem BIOS-Management

 

Zusätzlich erhalten Sie:

   

» Überblick der für Sie passenden Funktionalitäten

   

» Einführung in ein effizientes Management

   

» Integrationsmöglichkeiten in VMware vCenter und Microsoft     SystemCenter

   

» Einblick in die Migration und Integration von Virtual Connect     Domains

   

» Einblick in die kostenfreie HPE 3PAR Storage Integration

   

» 60 Tage voller Funktionsumfang als Testlizenz

 

 
» 5 Hardware-Server
  Preise zzgl. Reisekosten und Spesen


Weitere OneView-Workshops:

1.  

VIRTUAL CONNECT
HPE OneView Integration und Migration Ihrer Virtual Connect Umgebung.

2.  

HPE 3PAR STORAGE
HPE OneView Integration Ihres 3PAR Storagesystems.

3.  

VMWARE
HPE OneView Integration in Ihre VMware Umgebung.

 

Downloads


mcl_pdf_icon_dokumente
PDF: HPE OneView Workshop Link