J2R03A

HPE R1500 G4 - USV - 1100 Watt - 1550 VA

USV R1500 G4 1.jpg
leider ausverkauft
Produkt anfragen

nicht verfügbar / auf Anfrage

Artikel Details
Zurück
Beschreibung

Suchen Sie nach günstigem Stromversorgungsschutz für IT-Ausrüstung mit leichten Workloads? Einphasige HPE Line Interactive Lösungen für unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV) reichen von Tower-basierten Systemen, die zum Schutz von Tower-Servern und der Ausstattung von kleinen Büros konzipiert sind, bis hin zu Rack-basierten Systemen, die ein vollständiges Server-Rack schützen. Zu den Standardmerkmalen zählen ein intuitives Display an der Vorderseite für die lokale Verwaltung, Hot-Swap-fähige Akkumodule sowie optionale HPE Enhanced Battery Management-Module (EBM), die dazu beitragen, die Lebensdauer von Akkus zu verlängern. HPE Power Protection, eine Software-Anwendung zur Stromverwaltung (im Lieferumfang jedes Modells enthalten), ermöglicht in Kombination mit einem USV-Netzwerkmodul (bei einigen Modellen optional) die Remote-Überwachung und -Verwaltung Ihrer USV über HPE Systems Insight Manager oder über einen standardmäßigen Web-Browser. Es gelten eine eingeschränkte HPE Garantie von 3 Jahren und eine exklusive Präventivgarantie von 30 Tagen (Pre-Failure Warranty) für Akkus, die die kostenlose Bereitstellung eines Ersatzakkus garantiert, wenn ein Kunde eine Benachrichtigung zu einem bevorstehenden Akkuausfall erhält.

Mehr Infos Weniger Infos
Eigenschaften
  • Tower-USV-Modelle bieten Schutz für die Stromversorgung sowie eine optimierte Verwaltung für kleinere IT Umgebungen
    Die einphasigen HPE Line Interactive USV-Tower-Modelle senken die Kosten für die Sicherstellung der Stromversorgung, indem bis zu acht (8) Stromausgänge pro USV bereitgestellt werden, sodass Sie sämtliche Komponenten Ihrer IT- und Unternehmensausstattung schützen können.Zu den Standardmerkmalen zählen ein intuitives Display an der Vorderseite, Enhanced Battery Management (EBM), Network Transient Protection sowie serielle und USB-Anschlüsse für den Datenaustausch mit dem Host-Computer.Unterstützung von Hot-Swap-fähigen Akkupacks, die es Ihnen ermöglichen, sicher einen neuen Akku einzusetzen, ohne angeschlossene Computereinheiten abschalten zu müssen.Dank der Software HPE Power Manager (ohne zusätzliche Kosten im Lieferumfang enthalten) können Stromversorgungsstatus und HPE USV flexibel lokal oder remote überwacht und gesteuert werden.Es gelten eine eingeschränkte Garantie von 3 Jahren und eine exklusive Präventivgarantie von 30 Tagen für Akkus, die die kostenlose Bereitstellung eines Ersatzakkus garantiert, wenn ein Kunde eine Benachrichtigung von HPE Power Manager zu einem bevorstehenden Akkuausfall erhält.
  • Flexible Rack-/Tower-Modelle sorgen für kosteneffizienten Schutz der Stromversorgung innerhalb und außerhalb des IT-Racks
    Die einphasigen HPE Line Interactive USV-Rack/Tower-Modelle können in einer traditionellen Rack-Umgebung eingesetzt oder in einen USV-Tower (unterbrechungsfreie Stromversorgung) umgewandelt werden, um Tower-Server und andere Geräte außerhalb eines IT-Racks mit Strom zu versorgen.Unterstützung von vier (4) ERM-Modulen (Extended Runtime Modules) zur Verlängerung der Akkulaufzeit bei einem Stromausfall.HPE Software zum Schutz der Stromversorgung (im Lieferumfang enthalten) und ein USV-Netzwerkmodul (optional) ermöglichen die Überwachung und Verwaltung der Stromversorgung über HPE Systems Insight Manager und andere SNMP-Management-Programme oder über einen Web-Browser.
  • Rack-USV-Modelle mit extrem hoher Dichte lassen sich in IT-Umgebungen jeder Größe einsetzen
    Die Ausgangsleistung der einphasigen HPE Line Interactive USV-Rack-Modelle reicht von 1,5 kVA (R1500 G4)) bis zu 7,2 kVA (R7000) bei einem Platzbedarf im Rack von lediglich 4U.Die Modelle R5000 und R7000 umfassen jeweils HPE Software zum Schutz der Stromversorgung sowie ein USV-Netzwerkmodul. Dies ermöglicht die Überwachung und Verwaltung der Stromversorgung über HPE Systems Insight Manager und andere SNMP-Management-Programme oder über einen standardmäßigen Web-Browser (USV-Netzwerkmodul optional bei R1500 G4).).Verfügt über ein LCD-Display an der Vorderseite.Erhöhte Flexibilität des Systems mit zwei unabhängig voneinander gesteuerten Lastsegmenten.
Mehr Infos Weniger Infos
Als Platinum-Partner bietet Ihnen MCL das Wissen und die Expertise um Ihr Unternehmen voranzutreiben und bei der digitalen Transformation zu unterstützen.
Technische Details
Produktbeschreibung: HPE R1500 G4 - USV - 1100 Watt - 1550 VA
Gerätetyp: USV - Rack - einbaufähig
Rack-Größe: 1U
Gewicht: 19.72 g
Eingangsspannung: Wechselstrom 220/230/240/200-208 V
Leistungskapazität: 1100 Watt / 1550 VA
Eingangsanschlüsse: 1 x Strom IEC 60320 C14
Ausgabeanschlussstellen: 6 x Strom IEC 60320 C13
Batterie: Bleisäure
Betriebszeit (bis zu): 5 Min. bei voller Last
Netzwerk: RS-232, USB
Zubehör im Lieferumfang: Rack-Montageschienen
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 43.8 cm x 55.4 cm x 4.3 cm
Herstellergarantie: 3 Jahre Garantie
Entwickelt für: ProLiant DL120 Gen9, DL160 Gen8, DL160 Gen9, DL180 Gen9, DL20 Gen9, DL320e Gen8, DL360e Gen8, DL360p Gen8, DL380 Gen9, DL380e Gen8, DL380p Gen8, DL385p Gen8, DL560 Gen8, DL580 Gen8, DL580 Gen9, DL60 Gen9, DL80 Gen9, MicroServer Gen8, ML10, ML10 v2, ML110 Gen9, ML150 Gen9, ML310e Gen8, ML350e Gen8
Gerätetyp: USV - Rack - einbaufähig
Höhe (Rack-Einheiten): 1U
Eingangsspannung: Wechselstrom 220/230/240/200-208 V
Nötige Frequenz: 50/60 Hz
Eingangsanschlüsse: 1 x Strom IEC 60320 C14
Angaben zu Ausgangsleistungsanschlüssen: 6 x Strom IEC 60320 C13
Leistungskapazität: 1100 Watt / 1550 VA
Ausgabe Wellenform: Sinuswelle
Effizienz: 92%
Technologie: Bleisäure
Bereitgestellte Spannung: 36 V
Laufzeit (bis zu): 58 min bei 20% Last ¦ 17 min bei halbe Beladung ¦ 8 min bei 80% Last ¦ 5 min bei Volllast
Ladezeit: 24 Stunden
Besonderheiten: LCD Anzeige
Remote-Verwaltungsschnittstelle: RS-232, USB
Schnittstellen: 1 x USB ¦ 1 x RS-232 - D-Sub (DB-9), 9-polig
Erweiterungssteckplätze: 1 (gesamt)/ 1 (frei) x Erweiterungssteckplatz
Zubehör im Lieferumfang: Rack-Montageschienen
Enthaltene Kabel: USB-Kabel 1.83 m ¦ Kabel seriell 1.83 m
Rackmontagesatz: Mitgeliefert
Schutzklasse Ausrüstung: 250000 US Dollar
Kennzeichnung: FCC Klasse B bescheinigt, UL, TUV, C-Tick, BSMI, ANSI C62.41, cUL, EN 61000-3-2, GS, IEC 61000-4-11, IEC 61000-4-2, IEC 61000-4-6, UL 1778, EN 61000-3-3, EN55024, UL 60950, CISPR 22, EN 50091-2, EK, CSA C22.2 No. 107.1, FCC CFR47 Part 15, IEC 60950-1, EN 60950-1, WEEE, KC, CSA C22.2 No. 107.3, VCCI Class B, EAC, IEC 62040-1, EN 62040-1
Software inbegriffen: HP Power Protector (kostenloser Download)
Service & Support: Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 1 Jahr ¦ Begrenzte Garantie - 3 Jahre
Min Betriebstemperatur: 0 °C
Max. Betriebstemperatur: 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 0 - 90%
Geräuschentwicklung: 45 dBA
Breite: 43.8 cm
Tiefe: 55.4 cm
Höhe: 4.3 cm
Gewicht: 19.72 g
Transportbreite: 58 cm
Transporttiefe: 78 cm
Transporthöhe: 15.5 cm
Transportgewicht: 24.7 kg
Entwickelt für: HPE ProLiant DL120 Gen9, DL120 Gen9 Entry, DL160 Gen8, DL160 Gen8 Base, DL160 Gen8 Entry, DL160 Gen8 Performance, DL160 Gen9, DL160 Gen9 Base, DL160 Gen9 Entry, DL160 Gen9 Performance, DL180 Gen9, DL180 Gen9 Base, DL180 Gen9 Entry, DL180 Gen9 Storage, DL20 Gen9, DL20 Gen9 Entry, DL20 Gen9 Performance, DL320e Gen8, DL320e Gen8 Base, DL320e Gen8 Entry, DL320e Gen8 Performance, DL320e Gen8 Special Server, DL320e Gen8 v2, DL320e Gen8 v2 Base, DL320e Gen8 v2 Entry, DL320e Gen8 v2 Performance, DL360e Gen8, DL360e Gen8 Base, DL360e Gen8 Entry, DL360e Gen8 Performance, DL360e Gen8 Special Server, DL360p Gen8, DL360p Gen8 Base, DL360p Gen8 High Performance, DL360p Gen8 Performance, DL380 Gen9, DL380 Gen9 Base, DL380 Gen9 Entry, DL380 Gen9 High Performance, DL380 Gen9 Performance, DL380e Gen8, DL380e Gen8 Base, DL380e Gen8 Entry, DL380e Gen8 High Performance, DL380e Gen8 Storage, DL380p Gen8 Performance, DL380p Gen8 Special, DL385p Gen8, DL385p Gen8 Dedicated Workload, DL385p Gen8 Entry, DL385p Gen8 Maximized Consolidation, DL385p Gen8 Storage, DL385p Gen8 Storage Centric, DL560 Gen8, DL560 Gen8 Base, DL560 Gen8 Entry, DL560 Gen8 Performance, DL580 Gen8, DL580 Gen8 Base, DL580 Gen8 High Performance, DL580 Gen9, DL580 Gen9 Base, DL580 Gen9 High Performance, DL580 Gen9 SAP HANA Scale-out Base Configuration, DL580 Gen9 SAP HANA Scale-up Base Configuration, DL60 Gen9, DL60 Gen9 Base, DL60 Gen9 Entry, DL80 Gen9, DL80 Gen9 Base, DL80 Gen9 Entry, MicroServer Gen8, MicroServer Gen8 Base, MicroServer Gen8 Entry, MicroServer Gen8 Performance, ML10, ML10 Entry, ML10 v2, ML10 v2 Base, ML10 v2 Entry, ML10 v2 Performance, ML110 Gen9, ML110 Gen9 Base, ML110 Gen9 Entry, ML150 Gen9, ML150 Gen9 Base, ML150 Gen9 Entry, ML150 Gen9 Performance, ML310e Gen8, ML310e Gen8 v2, ML310e Gen8 v2 Base, ML310e Gen8 v2 Enty, ML310e Gen8 v2 Performance, ML350e Gen8, ML350e Gen8 Base, ML350e Gen8 Entry, ML350e Gen8 v2, ML350e Gen8 v2 Base, ML350e Gen8 v2 Entry
Mehr Infos Weniger Infos