JW633A

HPE Aruba 7005 (RW) Controller - Netzwerk-Verwaltungsgerät

EXT_2DC2EADF-BB05-49CC-AAF3-AF64DEAB4224.jpg
Neu
1.159, 00
1.401,00 € Listenpreis

MCL Neu Preis

Neue Artikel in originaler Verpackung, inkl. voller Herstellergarantie. Mehr Informationen unter: Qualitätsstandards.

zzgl. MwSt. und Versandkosten

Produkt anfragen

nicht verfügbar / auf Anfrage

Hersteller Informationen
Zurück
Beschreibung der Produktserie:

„Cloud-Dienste-Controller der Aruba 7000 Serie optimieren Cloud-Dienste und schützen Unternehmensanwendungen für Hybrid-WAN in Zweigstellen, unterstützen dabei bis zu 4.000 Benutzer und reduzieren gleichzeitig die Kosten und die Komplexität der Bereitstellung und Verwaltung des Netzwerks Die 7000 Serie setzt Firewall-Richtlinien statusabhängig bei bis zu 8 Gbit/s durch. Die Mobility-Firewall der nächsten Generation von Aruba mit AppRF-Technologie evaluiert die Anwendungsleistung und -nutzung kontinuierlich für über 1.500 Anwendungen, einschließlich cloud- und webbasierter Services und Anwendungen, und nimmt dann automatisch Konfigurationsänderungen in Echtzeit vor, um eine optimale Bandbreite zu gewährleisten."

Mehr Infos Weniger Infos
Merkmale der Produktserie:
  • Cloud-Dienste-Controller der Aruba 7000 Serie optimieren Cloud-Dienste und schützen Unternehmensanwendungen, während sie gleichzeitig die Netzwerkinfrastruktur anpassen
    Sie kombinieren drahtlose, kabelgebundene und Hybrid-SD-WAN-Services und unterstützen dabei bis zu 24 Ethernet-Anschlüsse und 64 APs.Unterstützt integrierte WAN-Komprimierung, Integritätsprüfungen, Zero-Touch-Konfiguration und richtlinienbasiertes Routing.Vereint Richtlinienmanagement mit Sicherheitsservices von Drittanbietern, sodass es einfacher und sicherer wird, in Kopf- und Zweigstellen für eine digitale Arbeitsplatzerfahrung zu sorgen.
  • Cloud-Dienste-Controller der Aruba 7000 Serie setzen Firewall-Richtlinien statusabhängig bei bis zu 8 Gbit/s durch
    Sichere IP-Tunnel schützen den WAN-Datenverkehr über das gesamte öffentliche und private Transportnetzwerk zur Cloud und zum Rechenzentrum.Integrierte Firewall, sicherer VPN-Zugang, Failover für 3G/4G LTE-Mobiltelefone, Bedrohungsmanagement mit Inhaltsfilterung und lokales Bridging auf Basis von Anforderungen für Endbenutzeranwendungen oder die Weiterleitung von IT-Datenverkehr.Unterstützt die Mobility-Firewall der nächsten Generation von Aruba mit AppRF-Technologie, die die Anwendungsleistung und -nutzung kontinuierlich für über 1.500 Anwendungen evaluiert.
Mehr Infos Weniger Infos
Als Platinum-Partner bietet Ihnen MCL das Wissen und die Expertise um Ihr Unternehmen voranzutreiben und bei der digitalen Transformation zu unterstützen.
Technische Details
Produktbeschreibung: HPE Aruba 7005 (RW) Controller - Netzwerk-Verwaltungsgerät
Gerätetyp: Netzwerk-Verwaltungsgerät
Formfaktor: Extern
Data Link Protocol: Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Leistung: AES-Durchsatz: 2,2 Gbit/s ¦ Firewall-Durchsatz: 2 Gbps ¦ 3DES-Durchsatz: 1,2 Gbit/s
Kapazität: Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4094 ¦ Maximale Anzahl an Zugriffspunkten: 16 ¦ Gleichzeitige Geräte: 1024 ¦ Gleichzeitige GRE-Tunnel: 512 ¦ Maximale Anzahl an Zugriffspunkten (Remote): 16 ¦ Gleichzeitig getunnelte Ports: 512 ¦ Gleichzeitige IPSec-Sitzungen: 512 ¦ Gleichzeitige SSL-Fallback-Sitzungen: 512 ¦ Aktive Firewall-Sitzungen: 16384
Erforderliches Betriebssystem: ArubaOS
Stromversorgung: DC 12 V
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 20 cm x 20 cm x 4.1 cm
Gewicht: 920 g
Herstellergarantie: 1 Jahr Garantie
Gerätetyp: Netzwerk-Verwaltungsgerät
Breite: 20 cm
Tiefe: 20 cm
Höhe: 4.1 cm
Gewicht: 920 g
Formfaktor: Extern
Anschlusstechnik: Kabelgebunden
Data Link Protocol: Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Leistung: AES-Durchsatz: 2,2 Gbit/s ¦ Firewall-Durchsatz: 2 Gbps ¦ 3DES-Durchsatz: 1,2 Gbit/s
Kapazität: Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4094 ¦ Maximale Anzahl an Zugriffspunkten: 16 ¦ Gleichzeitige Geräte: 1024 ¦ Gleichzeitige GRE-Tunnel: 512 ¦ Maximale Anzahl an Zugriffspunkten (Remote): 16 ¦ Gleichzeitig getunnelte Ports: 512 ¦ Gleichzeitige IPSec-Sitzungen: 512 ¦ Gleichzeitige SSL-Fallback-Sitzungen: 512 ¦ Aktive Firewall-Sitzungen: 16384
Statusanzeiger: Stromversorgung, Status
Leistungsmerkmale: VPN-Support, Auto-Negotiation, IPv6-Unterstützung, Quality of Service (QoS), IPv4-Unterstützung, ohne Lüfter, Adaptive Radio Management (ARM), ClientMatch, AppRF-Technologie, RFProtect
Schnittstellen: 4 x 1000Base-T - RJ-45 ¦ 1 x USB 2.0 - Type A ¦ 1 x Konsole - RJ-45 ¦ 1 x Mini-USB - Type B
MTBF: 323,896 Stunden
Kennzeichnung: C-Tick, CISPR 22 Class B, EN 61000-3-2, NOM, EN 61000-3-3, EN55022 Class B, CB, ICES-003 Class B, FCC Part 15 B, EN 61000-4-4, EN 61000-4-2, EN 61000-4-3, EN 61000-4-6, MIC, AS/NZS 3548, EN 61000-4-5, EN 61000-4-11, EN 61000-4-8, UL 60950-1 Second Edition, KCC, ANATEL, cTUVus, CSA C22.2 No. 60950-1 Second Edition, EN 60950-1 Second Edition, IEC 60950-1 Second Edition, VCCI Class B, KN24, EN 55024: CISPR 24:2010
Stromversorgungsgerät: Externer Netzadapter
Erforderliche Netzspannung: DC 12 V
Leistungsaufnahme im Betrieb: 16.6 Watt
Erforderliches Betriebssystem: ArubaOS
Service & Support: Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 1 Jahr
Min Betriebstemperatur: 0 °C
Max. Betriebstemperatur: 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 10 - 95% (nicht kondensierend)
Mehr Infos Weniger Infos