JW735A

HPE Aruba 7205 (RW) Controller - Netzwerk-Verwaltungsgerät

EXT_3247E8D1-4724-40F2-AB89-83C74C31B633.jpg
Neu
10.089, 00 Euro
12.175,00 Euro Listenpreis

MCL Neu Preis

Neue Artikel in originaler Verpackung, inkl. voller Herstellergarantie. Mehr Informationen unter: Qualitätsstandards.

zzgl. MwSt. und Versandkosten

Produkt anfragen

nicht verfügbar / auf Anfrage

Hersteller Informationen
Zurück
Beschreibung der Produktserie:

Mobility Controller der Aruba 7200-Serie sind die Netzwerkplattform der nächsten Generation, optimiert für die Bereitstellung mobiler Anwendungen, um die beste Mobilitätserfahrung über Wi-Fi sicherzustellen. Mit dem neuen zentralen Prozessor, in dem bis zu acht Kerne mit je vier Threads eingesetzt werden, erhalten Sie quasi insgesamt 32 virtuelle CPUs. Somit unterstützt die 7200-Serie bis zu 32.768 mobile Geräte und führt eine statusabhängige Durchsetzung von Firewall-Richtlinien bei 100 Gb/s durch – ausreichend Kapazität und Geschwindigkeit für BYOD und 802.11ac-Geräte.

Mehr Infos Weniger Infos
Merkmale der Produktserie:
  • Netzwerkplattform der nächsten Generation, optimiert für die Bereitstellung mobiler Anwendungen
    Controller der Aruba 7200-Serie sind mit einem zentralen Prozessor mit acht Kernen für die Unterstützung von über 32.768 Geräten ausgestattet.Statusabhängige Durchsetzung von Firewall-Richtlinien bei 80 Gb/s.Ausreichend Kapazität und Geschwindigkeit für BYOD und 802.11ac-Geräte.Dank der Zentralisierung des Datenflusses von Tausenden APs ist die 7200-Serie die perfekte Lösung für Campus-Netzwerke.
  • Hochverfügbare Architektur
    Controller der Aruba 7200-Serie bieten Hot-Swap-fähige redundante Netzteile.Controller bietet einen Hot-Swap-fähigen Lüftereinschub mit mehreren Lüftern.Die meisten Modelle unterstützen doppelte, vor Ort austauschbare redundante Netzteile, um den unterbrechungsfreien Netzwerkbetrieb zu erhalten.
  • Clustering und zentralisiertes Management
    Controller der Aruba 7200-Serie ermöglichen die Bereitstellung großer Netzwerke mit mehreren Hundert Mobility Controllern bei minimalen Personalanforderungen.Lokale Mobility Controller können von einem einzigen Master-Mobility Controller gemanagt werden.Das Netzwerkmanagement mit Aruba AirWave ermöglicht unternehmensweite Klarheit und Kontrolle dank Echtzeitüberwachung, Verlaufsberichten und Optionen zur Fehlerbehebung.
Mehr Infos Weniger Infos
Als Platinum-Partner bietet Ihnen MCL das Wissen und die Expertise um Ihr Unternehmen voranzutreiben und bei der digitalen Transformation zu unterstützen.
Technische Details
Produktbeschreibung: HPE Aruba 7205 (RW) Controller - Netzwerk-Verwaltungsgerät
Gerätetyp: Netzwerk-Verwaltungsgerät
Formfaktor: Extern
Data Link Protocol: Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, 10 Gigabit Ethernet
Leistung: Durchsatz: 12 Gbit/s
Kapazität: Maximale Anzahl an Zugriffspunkten: 256 ¦ Gleichzeitige Geräte: 8192 ¦ Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 2048 ¦ Gleichzeitige GRE-Tunnel: 8192 ¦ Maximale Anzahl an Zugriffspunkten (Remote): 256 ¦ Gleichzeitig getunnelte Ports: 4096 ¦ Gleichzeitige IPSec-Sitzungen: 4096 ¦ Gleichzeitige SSL-Fallback-Sitzungen: 4096 ¦ Aktive Firewall-Sitzungen: 1000000
Stromversorgung: Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 33.4 cm x 44.2 cm x 4.4 cm
Gewicht: 4.95 kg
Herstellergarantie: 1 Jahr Garantie
Gerätetyp: Netzwerk-Verwaltungsgerät
Integrierte Peripheriegeräte: Status-LCD
Breite: 33.4 cm
Tiefe: 44.2 cm
Höhe: 4.4 cm
Gewicht: 4.95 kg
Formfaktor: Extern
Anschlusstechnik: Kabelgebunden
Data Link Protocol: Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, 10 Gigabit Ethernet
Leistung: Durchsatz: 12 Gbit/s
Kapazität: Maximale Anzahl an Zugriffspunkten: 256 ¦ Gleichzeitige Geräte: 8192 ¦ Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 2048 ¦ Gleichzeitige GRE-Tunnel: 8192 ¦ Maximale Anzahl an Zugriffspunkten (Remote): 256 ¦ Gleichzeitig getunnelte Ports: 4096 ¦ Gleichzeitige IPSec-Sitzungen: 4096 ¦ Gleichzeitige SSL-Fallback-Sitzungen: 4096 ¦ Aktive Firewall-Sitzungen: 1000000
Statusanzeiger: Status, Link/Aktivität
Leistungsmerkmale: VPN-Support, VLAN-Unterstützung, IPv6-Unterstützung, IPv4-Unterstützung, GRE-Tunneling
Erweiterungssteckplätze: 1 (gesamt)/ 1 (frei) x Erweiterungssteckplatz
Schnittstellen: 2 x 10GBase-X - SFP+ ¦ 4 x 1000Base-T - RJ-45 ¦ 1 x USB 2.0 ¦ 1 x Konsole - RJ-45 ¦ 1 x Mini-USB ¦ 4 x 1000Base-X - SFP (mini-GBIC)
Kennzeichnung: ETSI, C-Tick, CISPR 22 Klasse A, EN 60950, NOM, VCCI Klasse A ITE, EN55024, EN55022 Klasse A, UL 60950, CB, EN 61000-4-4, EN 61000-4-2, EN 61000-4-3, EN 61000-4-6, MIC, AS/NZS 3548, EN 61000-4-5, EN 61000-4-11, EN 61000-4-8, FCC Part 15 A, ANATEL, cTUVus, ISO 7779, CAN/CSA C22.2 No. 60950
Stromversorgungsgerät: Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung: Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Leistungsaufnahme im Betrieb: 75.2 Watt
Gestellte Leistung: 350 Watt
Service & Support: Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 1 Jahr
Min Betriebstemperatur: 0 °C
Max. Betriebstemperatur: 40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 5 - 95 % (nicht kondensierend)
Mehr Infos Weniger Infos