716591-B21

HPE 561T - Netzwerkadapter

EXT_F1A1ABC9-313B-45BF-92E6-D733D2327DAE.jpg
Neu
989, 00

MCL Neu Preis

Neue Artikel in originaler Verpackung, inkl. voller Herstellergarantie. Mehr Informationen unter: Qualitätsstandards.

zzgl. MwSt. und Versandkosten

Produkt anfragen

nicht verfügbar / auf Anfrage

Hersteller Informationen
Zurück
Beschreibung der Produktserie:

Sind Sie auf dem Suche nach einem 10GBASE-T-Adapter für die Virtualisierung, die Konsolidierung von LAN und SAN, Videoanwendungen, die Netzwerksegmentierung und das High Performance Computing (HPC)? Der HPE 561T Ethernet-Adapter mit 10 GbE und zwei Anschlüssen verwendet einen Intel Ethernet-Controller X540 mit 10 GbE. Der HPE 561T ist ein kostengünstiger 10GBASE-T-Adapter mit zwei Anschlüssen und niedrigem Stromverbrauch speziell für die Verwendung in HPE ProLiant Gen8 Rack-, Tower- und skalierbaren Servern. Der HPE 561T wird den hohen Anforderungen des Rechenzentrums der nächsten Generation gerecht, indem er unübertroffene Funktionen für Virtualisierung und Skalierbarkeit bereitstellt, die garantieren, dass er mit der HPE ProLiant Gen8 Serverplattform Schritt halten kann. Das alles mit der bewährten und zuverlässigen Leistung, die Kunden von Hewlett Packard Enterprise zu Recht erwarten. Der HPE 561T Adapter kann über standardmäßige CAT6- oder höherwertige UTP-Kabel angeschlossen werden. Der HPE 561T unterstützt Hochleistungs-Netzwerkfunktionen wie VLAN-Tagging, Interrupts mit niedriger Latenz, TCP und UDP Checksum Offloading, MSI-X, NIC-Teaming (Verbund), Receive Side Scaling (RSS), Jumbo Frames, PXE-Boot sowie Virtualisierungsfunktionen und ist für VMDq und SR-IOV vorbereitet.

Mehr Infos Weniger Infos
Merkmale der Produktserie:
  • Standup-Adapter, zwei Anschlüsse, 10 Gbit Ethernet, 10GBASE-T, für maximale Netzwerkleistung
    Vollduplex-Ethernet-Übertragungsrate von 20 Gbit/s pro Anschluss.Intel Virtualization Technology for Connectivity (VT-c) mit VMDq und SR-IOV unterstützt VMware NetQueue und Microsoft VMQ und trägt damit dazu bei, den Leistungsanforderungen konsolidierter virtueller Workloads gerecht zu werden.Unterstützt PXE, MSI-X-Unterstützung, Teaming und IPv6.Adapter unterstützt die HPE Sea of Sensors 3D-Technologie.Neue Intel Data Direct I/O-Technologien reduzieren den Stromverbrauch, erhöhen die E/A-Leistung und verringern die E/A-Latenz.
Mehr Infos Weniger Infos
Als Platinum-Partner bietet Ihnen MCL das Wissen und die Expertise um Ihr Unternehmen voranzutreiben und bei der digitalen Transformation zu unterstützen.
Technische Details
Produktbeschreibung: HPE 561T - Netzwerkadapter
Gerätetyp: Netzwerkadapter
Formfaktor: Plug-in-Karte
Schnittstellentyp (Bustyp): PCI Express 2.1 x8
Ports: 10Gb Ethernet x 2
Data Link Protocol: 10 GigE
Datenübertragungsrate: 10 Gbps
Prozessor: 1 x x540 - Intel
Produktzertifizierungen: IEEE 802.3, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1AX, IEEE 802.1Qbb, IEEE 802.1Qaz, IEEE 802.1Qau
Systemanforderungen: SunSoft Solaris 10, Microsoft Windows Server 2008 Foundation, SuSE Linux Enterprise Server 11, SuSE Linux Enterprise Server 10, Red Hat Enterprise Linux 5, Microsoft Windows Server 2008 Enterprise, Microsoft Windows Server 2008 Standard, Microsoft Windows Web Server 2008, Microsoft Windows Server 2008 Datacenter, Red Hat Enterprise Linux 6, Microsoft Windows Small Business Server 2011 Standard, Microsoft Windows Small Business Server 2011 Essentials, Microsoft Windows MultiPoint Server 2011, Citrix XenServer 6.0, Microsoft Windows Server 2012, SunSoft Solaris 11, Citrix XenServer 6.1, VMware vSphere 5.0, VMware vSphere 4.1
Entwickelt für: Apollo pc40, sx40; ProLiant DL180 Gen9, DL20 Gen9, DL360p Gen8, DL380 Gen9, DL380p Gen8, DL560 Gen9, DL80 Gen9, ML110 Gen9, ML30 Gen9, ML350 Gen9, ML350e Gen8, ML350p Gen8, SL270s Gen8, SL4540 Gen8, SL4545 G7, XL170r Gen9, XL190r Gen9, XL270d Gen9; SimpliVity 380 Gen9; StoreEasy 1450, 1850, 3850
Gerätetyp: Netzwerkadapter
Formfaktor: Plug-in-Karte
Schnittstellentyp (Bustyp): PCI Express 2.1 x8
Ports: 10Gb Ethernet x 2
Anschlusstechnik: Kabelgebunden
Data Link Protocol: 10 Gigabit Ethernet
Datenübertragungsrate: 10 Gbps
Remoteverwaltungsprotokoll: SNMP
Statusanzeiger: Port Status, Link/Aktivität
Leistungsmerkmale: Jumbo-Frames-Support, Team-Unterstützung, PXE-Unterstützung, Large Send Offload (LSO), Receive Side Scaling (RSS), TCP Segmentation Offload (TSO)
Produktzertifizierungen: IEEE 802.3, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1AX, IEEE 802.1Qbb, IEEE 802.1Qaz, IEEE 802.1Qau
Prozessor: 1 x x540 - Intel
Schnittstellen: 2 x 10Gb Ethernet - RJ-45
Kennzeichnung: UL, BSMI, BSMI CNS 13438 Class A, EN 61000-3-2, ICES-003, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, WEEE, FCC Part 15 A, VCCI V-3 Class A ITE
Erforderliches Betriebssystem: SunSoft Solaris 10, Microsoft Windows Server 2008 Foundation, SuSE Linux Enterprise Server 11, SuSE Linux Enterprise Server 10, Red Hat Enterprise Linux 5, Microsoft Windows Server 2008 Enterprise, Microsoft Windows Server 2008 Standard, Microsoft Windows Web Server 2008, Microsoft Windows Server 2008 Datacenter, Red Hat Enterprise Linux 6, Microsoft Windows Small Business Server 2011 Standard, Microsoft Windows Small Business Server 2011 Essentials, Microsoft Windows MultiPoint Server 2011, Citrix XenServer 6.0, Microsoft Windows Server 2012, SunSoft Solaris 11, Citrix XenServer 6.1, VMware vSphere 5.0, VMware vSphere 4.1
Min Betriebstemperatur: 0 °C
Max. Betriebstemperatur: 55 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 5 - 95 % (nicht kondensierend)
Entwickelt für: HPE Apollo pc40, sx40 ¦ HPE ProLiant DL160 Gen8, DL160 Gen8 Base, DL160 Gen8 Entry, DL160 Gen8 Performance, DL180 Gen9, DL180 Gen9 Base, DL180 Gen9 Entry, DL180 Gen9 Storage, DL20 Gen9, DL20 Gen9 Entry, DL20 Gen9 Performance, DL20 Gen9 Solution, DL360p Gen8, DL360p Gen8 CMS, DL360p Gen8 High Performance, DL360p Gen8 Performance, DL360p Gen8 Special Server, DL380 Gen9 High Performance, DL380p Gen8 Performance, DL380p Gen8 Special, DL385p Gen8, DL385p Gen8 Dedicated Workload, DL385p Gen8 Entry, DL385p Gen8 Maximized Consolidation, DL385p Gen8 Storage, DL385p Gen8 Storage Centric, DL560 Gen8, DL560 Gen8 Base, DL560 Gen8 Entry, DL560 Gen8 Performance, DL560 Gen9, DL560 Gen9 Base, DL560 Gen9 Entry, DL560 Gen9 Performance, DL80 Gen9 Entry, ML110 Gen9, ML110 Gen9 Base, ML110 Gen9 Entry, ML30 Gen9, ML30 Gen9 Base, ML30 Gen9 Entry, ML30 Gen9 Performance, ML30 Gen9 Solution, ML350 Gen9, ML350 Gen9 Base, ML350 Gen9 Entry, ML350 Gen9 Performance, ML350e Gen8, ML350e Gen8 Base, ML350e Gen8 Entry, ML350e Gen8 Performance, ML350e Gen8 v2, ML350p Gen8, ML350p Gen8 Special Server, SL230s Gen8 1U Left Half Width Tray, SL230s Gen8 1U Right Half Width Tray, SL230s Gen8 Base 1U Left Tray Server, SL230s Gen8 Base 1U Right Tray Server, SL250s Gen8 2U Left Half Width Tray, SL250s Gen8 2U PCIe Gen3 Left Tray, SL250s Gen8 2U PCIe Gen3 Right Tray, SL250s Gen8 2U Right Half Width Tray, SL250s Gen8 Base 2U Left Half Width Tray, SL250s Gen8 Base 2U Left Tray Server, SL250s Gen8 Base 2U Right Half Width Tray, SL250s Gen8 Base 2U Right Tray Server, SL270s Gen8 1U Left Half Width Tray, SL270s Gen8 1U Right Half Width Tray, SL270s Gen8 Base 4U Left Half Width Tray, SL270s Gen8 Base 4U Right Half Width Tray, SL270s Gen8 SE 4U Left Tray, SL270s Gen8 SE 4U Right Tray, SL4540 Gen8, SL4540 Gen8 Tray 2x Node Server, SL4545 G7, XL170r Gen9, XL190r Gen9, XL270d Gen9 ¦ HPE SimpliVity 380 Gen9 Node ¦ HPE StoreEasy 1450, 1850, 3850 Gateway Single Node
Mehr Infos Weniger Infos