Lenovo ThinkSystem SR650 4210 10C 16GB (No Drive Bays)

Artikel-Nr.: 7X06A0B3EA
AUSVERKAUFT

Produktinformationen

- Intel Xeon Silver 4210 10-Core 2.2GHz 85W
- 16GB (1x 16GB) TruDDR4-2666 RDIMMs
- OnBoard LOM Slot (Ethernet Ports optional erhältlich)
- ohne RAID Controller
- ohne Drive Bays (max. 24xSFF)
- XClarity Controller (XCC) Enterprise
- 1x 750W 94% Netzteil, optional redundant
- 5x Lüfter, redundant
- Tool-less Slide Rail (ohne CMA)
Neu, volle Lenovo Garantie (3y NBD)


Technische Details

Produktbeschreibung

Lenovo ThinkSystem SR650 - Rack-Montage - Xeon Silver 4210 2.2 GHz - 16 GB - keine HDD

Typ

Server - Rack-Montage

Höhe (Rack-Einheiten)

2U

Lokalisierung

Region: EMEA

Server-Skalierbarkeit

Zweiweg

Prozessor

1 x Intel Xeon Silver 4210 / 2.2 GHz (3.2 GHz) (10 Kerne)

Wichtigste Prozessormerkmale

Hyper-Threading-Technologie, Intel Virtualization Technology, Intel Turbo Boost Technology 2

Cache-Speicher

13.75 MB

Cache pro Prozessor

13.75 MB

RAM

16 GB (installiert) / 768 GB (Max) - DDR4 SDRAM - ECC

Festplatte

Keine HDD

Optischer Speicher

Kein optisches Laufwerk

Grafik-Controller

Matrox G200

Videospeicher

16 MB

Stromversorgung

Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)

Redundante Stromversorgung

Optional

Bereitgestelltes Betriebssystem

Kein Betriebssystem

Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)

44.5 cm x 72 cm x 8.7 cm

Gewicht

19 kg

Umweltschutzstandards

ENERGY STAR-qualifiziert

Herstellergarantie

Begrenzte Garantie - 3 Jahre - Vor-Ort - Reaktionszeit: am nächsten Arbeitstag

Beschreibung der Produktserie

Für mittlere bis große Unternehmen sowie verwaltete und Cloud-Service-Anbieter ist der Lenovo ThinkSystem SR650 der optimale 2HE-Server mit zwei Sockeln. Mit der traditionellen Zuverlässigkeit von Lenovo ist der sehr flexible und konfigurierbare SR650 die ideale Plattform für hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) oder Software-definierten Storage (SDS). Er bietet eine solide Grundlage für: 1) die Umwandlung von Ressourcen in Services unter Verwendung von validierten Designs für Hybrid Cloud; 2) die Durchführung von Analysen von Streamingdaten unter Verwendung von validierten Designs für Big Data, und 3) die Steigerung der Produktivität von virtualisierten Transaktionssystemen mithilfe von validierten Designs für OLTP-Datenbanken.


Merkmale der Produktserie

  • Vielseitig und skalierbar
    Die einzigartige Lenovo AnyBay-Technologie bietet die Flexibilität für das Mischen von SAS/SATA HDDs/SSDs und NVMe SSDs in denselben Schächten. Vier direkt verbundene NVMe-Ports auf dem Motherboard bieten ultra-schnelle Lese-/Schreibvorgänge mit NVMe-Laufwerken und reduzieren die Kosten durch die Vermeidung von PCIe-Switch-Adaptern.

  • Einfache Verwaltung
    Lenovo XClarity Controller ist eine in die Hardware eingebettete Management-Engine, die in allen ThinkSystem Servern Verwendung findet. Der XClarity Controller verfügt über eine übersichtliche grafische Benutzeroberfläche, RedFish-konforme REST-APIs auf Industriestandard und ermöglicht das Booten in der Hälfte der Zeit der Server der vorherigen Generation, mit bis zu 6x schnelleren Firmware-Updates. Lenovo XClarity Administrator ist eine virtualisierte Anwendung, die ThinkSystem Server, Storage und Vernetzung zentral verwaltet. Mithilfe von wiederverwendbaren Mustern und Richtlinien beschleunigt und skaliert er die Infrastruktur-Bereitstellung und -Wartung. Er fungiert als zentraler Integrationspunkt und erweitert Ihre Verwaltungsprozesse des Rechenzentrums auf die physische IT.


0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.